Spatenstich für neue Kita

Gemeinsam mit Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke und Kita Leiterin Andrea Stenke führte DRK Vorstandsvorsitzender Oliver Wehner den symbolischen ersten Spatenstich für den Neubau der Kindertagesstätte “Regenbogen” im Pirnaer Ortsteil Graupa durch. “Neben dem Bau der neuen Einrichtung finanzieren wir als DRK die Errichtung eines neuen Spielplatzes mit. Auch der Freistaat Sachsen wird mit der Erhöhung der KITA Pauschale für die Kommunen und mit der Verbesserung der Personalsituation zur Weiterentwicklung der frühkindlichen Bildung einen wichtigen Beitrag leisten,” zeigt sich der Landtagsabgeordnete überzeugt. Das Gebäude wird nach Fertigstellung im Frühjahr 2015 über 150 Kinder in Krippe und Kindergarten beherbergen.

DRK Vorsitzender Oliver Wehner und Pirnas Oberbürgermeister Klaus Peter Hanke beim Spatenstich für die Kita Graupa DRK Vorsitzender Oliver Wehner und Pirnas Oberbürgermeister Klaus Peter Hanke beim Spatenstich für die Kita Graupa