Oliver Wehner nimmt an Kreißsaaleröffnung teil

Das Pirnaer Helios Klinikum hat einen neuen Kreißsaal, damit wird die Klinik den gestiegenen Geburtenzahlen gerecht. Bis zu 8 neue Namen werden täglich in das Geburtenbuch eingetragen. Eine große Fototapete mit einem lichtdurchfluteten Wald und dimmbare Lampen sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Daneben erfüllt der neue Kreißsaal auch die hohen Ansprüche der medizinischen Versorgung von Mutter und Kind.Der Landtagsabgeordnete Oliver Wehner war bei der ersten Besichtigung  vor Ort. „Die Eröffnung eines neuen Kreißsaales ist ein schönes Zeichen und macht Mut für die Zukunft, die Geburtenrate ist ein Abbild der zukünftigen Gesellschaft“ sagte Oliver Wehner. Dem Freistaat Sachsen ist es wichtig, dass Kinder unter optimalen Bedingungen zur Welt kommen können, deshalb wurde der Umbau mit 170 Tausend Euro gefördert.