10. Markt der Kulturen

Der Markt der Kulturen in Pirna jährte sich bereits zum 10. mal. “Das immer größer werdende Interesse an dieser Veranstaltung und der damit verbundene Erfolg, ein Zeichen für eine weltoffene Region zu setzen, sind Anlass zum Feiern”, so Oliver Wehner nach der Eröffnungsansprache, bei der zahlreiche Vertreter aus der Politik anwesend waren. Das interkulturelle Fest für eine vielfältige und weltoffene Region wird organisiert von der Aktion Zivilcourage e. V. und der Stadt Pirna. Am Markt der Kulturen beteiligen sich zudem viele Vereine und Initiativen, Schulen, Musik- und Tanzgruppen, Organisationen und Einzelpersonen mit Beiträgen zum Markt- und Bühnengeschehen und setzen damit ein Zeichen für ein respektvolles und vielfältiges Zusammenleben in unserer Region.

no images were found